Menu
Partner
24. August 2019 Sport

Zum ersten Fortuna-Heimspiel der Saison: Neue Besucherführung auf dem Abreisebahnsteig der U78 an der Arena

Zum Start der neuen Fortuna-Saison ändert die Rheinbahn die Besucherführung auf dem Abreisebahnsteig der U78 an der MERKUR SPIEL-ARENA. Durch zusätzliche Organisationsmaßnahmen soll der Einstieg in die Bahnen für die abreisenden Fans komfortabler und sicherer werden.

Um dies bestmöglich zu unterstützen, sind auch auf dem Südplateau der Arena zusätzliche Steuerungsmaßnahmen vorgesehen, die durch den Ordnungsdienst vor Ort umgesetzt werden. Dadurch kann es beim Zugang auf den Bahnsteig zu kürzeren Wartezeiten kommen.

Die Maßnahmen werden erstmalig am Samstag beim Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen umgesetzt und in der Folge bei Bedarf schrittweise optimiert.

„Wir bitten alle Fans und Besucher um ihr Verständnis und ihre Mitarbeit, damit wir gemeinsam eine für alle Beteiligten möglichst angenehme Heimreise organisieren können“, sagt Sven Mühlenbeck, Direktor Organisation & Spielbetrieb Fortuna Düsseldorf.

Weitere News

16. Januar 2020 Konzerte & Shows

Einige wenige Business-Seat-Tickets für beide Rammstein-Konzerte verfügbar

An alle Rammstein-Fans: Aufgrund einer leicht veränderten Bühnenkonfiguration wurden noch mal einige wenige Business-Seat-Tickets in Block F in den Verkauf gegegeben. Aufgrund von Sichtbehinderung zum reduzierten Preis!

Mehr
16. Januar 2020 Sport

Die Invictus Games 2022 kommen nach Düsseldorf

Die Invictus Games Foundation hat Deutschland offiziell zum Austragungsort der Invictus Games 2022 erklärt. Ausgerichtet wird die internationale Veranstaltung im Juni 2022 in Düsseldorf unter dem Motto "A Home for Respect". Die MERKUR SPIEL-ARENA bildet mit den angrenzenden Sportflächen den "Invictus Games-Park" – dort finden sämtliche Wettbewerbe statt.

Mehr
16. Dezember 2019 Konzerte & Shows

80er live - die größte 80er-Party der Welt kommt am 14.11.2020 in die Arena

Als jedes Jugendzimmer mit einem Poster von Samantha Fox oder Patrick Swayze geschmückt war, man auf dem Kassettenrekorder für seine bessere Hälfte einen Mix der neuesten Lieder aufgenommen hat und die Straßen leer gefegt waren, wenn Dallas oder Denver Clan im Fernsehen lief – das war die Zeit, an die sich jeder, der die 80er erlebt hat, gerne zurückerinnert.

Mehr
01. Oktober 2019 Aus dem Unternehmen

D.LIVE künftig mit internationaler Präsenz

Die D.LIVE gehört ab sofort der „International Venue Alliance“ der Oak View Group (OVG) an. Die Betreibergesellschaft der fünf großen Veranstaltungsstätten in Düsseldorf (MERKUR SPIEL-ARENA, ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE, alltours Kino und CASTELLO Düsseldorf) geht mit dem globalen Sport- und Entertainment-Unternehmen die erste Partnerschaft für Europa und Deutschland ein.

Mehr