Menu
Partner
17. Juni 2020 Sport

Die UEFA Europa League kommt nach Düsseldorf

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA einer der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften in Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen.

„Ein weiterer Volltreffer für Düsseldorf – Finalspiele der UEFA Europa League in der MERKUR SPIEL-ARENA. Das ist das Ergebnis unserer einzigartigen Vernetzung mit der UEFA, dem DFB und der Landeshauptstadt Düsseldorf. Innerhalb kurzer Zeit konnte das D.LIVE-Team ein Konzept für die Austragung der Partien erarbeiten, das überzeugt hat. Insbesondere in einer Zeit, in der Großveranstaltungen nicht stattfinden, ist ein solches Leuchtturmprojekt umso wichtiger für den Standort Düsseldorf“, sagt Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE, die unter anderem die Multifunktionsarena MERKUR SPIEL-ARENA betreibt.

Die Viertelfinal- und Halbfinalbegegnungen sowie das Endspiel werden als einfaches K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften (ohne Hin- und Rückspiel) ausgetragen. Die Terminierung der Begegnungen ist wie folgt: Viertelfinale am 10./11. August, Halbfinale am 16./17. August und das Endspiel am 21. August. Alle Partien werden um 21:00 Uhr MEZ angestoßen. Die Auslosung der Viertel- und Halbfinalbegegnungen der UEFA Europa League 2019/20 findet am 10. Juli 2020 am UEFA-Sitz in Nyon statt, das Endspiel findet in Köln statt. Der genaue Spielplan wird im Anschluss an die Auslosung bekanntgegeben.

Die komplette Pressemitteilung der UEFA finden Sie unter de.uefa.com/insideuefa/mediaservices/mediareleases/newsid=2642242.html

Weitere News

26. August 2020 Konzerte & Shows

Give Live A Chance muss verschoben werden

Das Konzert Give Live A Chance in Düsseldorf am 4. September muss aufgrund der jüngsten Entwicklungen in den Spätherbst verschoben werden. Trotz eines überzeugenden Hygiene- und Schutzkonzepts sahen sich die Organisatoren angesichts steigender Infektionszahlen und im Raum stehenden, nachträglichen Kapazitätsbeschränkungen, die eine allgemeine Verunsicherung zur Folge hatten, zu diesem Schritt veranlasst. Mehr als 7.000 Besucher, die bereits Tickets für die Veranstaltung erworben haben, wird nunmehr das Eintrittsgeld einschließlich Vorverkaufsgebühren zurückerstattet.

Mehr
30. Juni 2020 Sport

Invictus Games Düsseldorf auf 2023 verschoben

Die Invictus Games Düsseldorf werden um ein Jahr auf den Sommer 2023 verschoben. Damit reagiert Deutschland in enger Abstimmung mit der Invictus Games Foundation auf die Auswirkungen der Corona Pandemie. Diese verhindert eine Durchführung der für dieses Jahr geplanten Spiele in Den Haag, die nun ein Jahr später (2021) stattfinden werden. Um den Wettkämpfern sowie ihren Familien und Freunden genügend Zeit für Training und Vorbereitung zwischen zwei Veranstaltungen zu geben, soll der Zweijahres-Rhythmus beibehalten werden.

Mehr
30. Juni 2020 Sport

B2Run Saison 2020 abgesagt

Die B2Run Saison 2020 muss aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden. Die Entscheidung resultierte aus den Beschlüssen der Regierung, nach denen die geplante Umsetzung nicht mehr möglich war. Auch die Durchführung von Ersatzterminen im Herbst ist in diesem Jahr nicht in dem notwendigen Rahmen möglich.

Mehr
19. Mai 2020 Konzerte & Shows

Rammstein Konzerte verlegt

EUROPE STADIUM TOUR - Deutschland, MERKUR SPIEL-ARENA: Die Nachholtermine für die Shows von Rammstein stehen fest. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mehr