04. Januar 2017 Sport

Das Sportjahr 2017 wird ein ganz besonderes

Die Sportstadt Düsseldorf steht vor einem Jahr mit vielen hochkarätigen Veranstaltungen. Los geht es am 1. Februar mit dem PSD Bank Meeting in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark. 2017 gehört das Leichtathletik-Hallenmeeting zum ersten Mal zur IAAF World Indoor Tour. Internationale Top-Athleten wie Christophe Lemaitre und Kim Collins kämpfen um einen Platz auf dem Treppchen. Vom 24. bis 26. Februar folgt der Judo Grand Prix. In der Mitsubishi Electric HALLE steigen dann die besten Judoka der Welt auf die Matte.

International geht es auch wenige Tage später weiter. Die Tischtennis Weltmeisterschaft findet vom 29. Mai bis 5. Juni auf dem Gelände der Messe Düsseldorf statt. Sportler aus rund 150 Nationen zeigen an der Platte ihr Können. Auch die deutschen Top-Athleten Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja wollen im Kampf um die Medaillen ein Wörtchen mitreden.

Um Gold, Silber und Bronze geht es auch bei der Triathlon Europameisterschaft am 24. und 25. Juni im Düsseldorfer MedienHafen. Über die Sprintdistanz werden Europas beste Triathleten gesucht. 750 Meter Schwimmen, 19,5 km Radfahren und fünf Kilometer Laufen liegen vor den Athleten.

Wenige Wochen später ist die Tour de France in Düsseldorf zu Gast. Der Grand Départ des bekanntesten Radrennens der Welt findet vom 29. Juli bis 2. Juli statt. Am 1. Juli wird die erste Etappe als Einzelzeitfahren über 13 Kilometer durch das Düsseldorfer Stadtgebiet ausgetragen. Die zweite Etappe startet am 2. Juli am Burgplatz.

Weitere News

07. August 2020 Konzerte & Shows

Give Live A Chance - Erstes Live Event nach 4 Monaten

„Give Live A Chance“ ist der langerwartete Re-Start von Großveranstaltungen in der Musikindustrie. Mit einem Stadionkonzert in der MERKUR SPIEL-ARENA am 4. September endet nach fünf Monaten globaler Pause der Lockdown in Deutschland und darüber hinaus. Bryan Adams, Sarah Connor, Rea Garvey, The BossHoss, Joris und Michael Mittermeier werden vor 13.000 Fans ein leidenschaftliches und kraftvolles Signal der Pop-Kultur senden. Grundlage des Konzerts sind umfassende Maßnahmen im Hinblick auf den Infektionsschutz.

Mehr
30. Juni 2020 Sport

Invictus Games Düsseldorf auf 2023 verschoben

Die Invictus Games Düsseldorf werden um ein Jahr auf den Sommer 2023 verschoben. Damit reagiert Deutschland in enger Abstimmung mit der Invictus Games Foundation auf die Auswirkungen der Corona Pandemie. Diese verhindert eine Durchführung der für dieses Jahr geplanten Spiele in Den Haag, die nun ein Jahr später (2021) stattfinden werden. Um den Wettkämpfern sowie ihren Familien und Freunden genügend Zeit für Training und Vorbereitung zwischen zwei Veranstaltungen zu geben, soll der Zweijahres-Rhythmus beibehalten werden.

Mehr
30. Juni 2020 Sport

B2Run Saison 2020 abgesagt

Die B2Run Saison 2020 muss aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden. Die Entscheidung resultierte aus den Beschlüssen der Regierung, nach denen die geplante Umsetzung nicht mehr möglich war. Auch die Durchführung von Ersatzterminen im Herbst ist in diesem Jahr nicht in dem notwendigen Rahmen möglich.

Mehr
17. Juni 2020 Sport

Die UEFA Europa League kommt nach Düsseldorf

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA einer der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften in Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen.

Mehr