Menu
Partner
„I AM“ – Das Pop-Oratorium über das Leben Jesu
„I AM“ – Das Pop-Oratorium über das Leben Jesu
31. Mai 2019 20:00
Link kopiert
Tickets

Das Pop-Oratorium „I AM“ ist ein zweistündiges Werk, in dem die sieben Ich-bin-Worte Jesu und seine Wundertaten musikalisch verarbeitet sind. Ein etwa 3.400-köpfiger Projektchor wird das Pop-Oratorium am Freitag, den 31. Mai 2019 um 20 Uhr erstmals in englischer Sprache in der Arena präsentieren. Mit dabei sind Solisten, Schauspieler, eine Band sowie ein sinfonisches Orchester.

 

Im Mittelpunkt des Werks steht die Vermittlung der Heilsbotschaft. Die erste Botschaft hebt dabei Jesus als den Erlöser hervor („Jesus ist der Christus“). Die zweite Botschaft bezieht sich auf das ewige Leben („Wer an ihn glaubt, hat durch ihn das Leben“) und die letzte Botschaft zeigt auf, wie der Mensch dieses ewige Leben erlangen kann – durch die Nachfolge Christi („Die Fußspur Christi ist der Weg zum Leben“).

2013 wurde das Pop-Oratorium in deutscher Sprache in der Westfalenhalle Dortmund uraufgeführt. Weitere Aufführungen folgten in der O2 World Hamburg und 2018 in der Leipziger Messe.

Tickets
Tickets für das Konzert können unter karten.pop-oratorium.de/bestellung/ bestellt werden.

Zuschauer mit Ticket sind herzlich eingeladen, auch den Abschlussgottesdienst mit Stammapostel Jean-Luc Schneider am Sonntag, 2. Juni 2019, um 10 Uhr zu besuchen. Ein Zugang zu anderen Programmpunkten des Internationalen Jugendtags ist mit diesem Ticket allerdings nicht möglich.

Internationaler Jugendtag

Das Pop-Oratorium wird im Rahmen des Internationalen Jugendtags der Neuapostolischen Kirche in der MERKUR SPIEL-ARENA aufgeführt. Für registrierte Teilnehmer des Jugendtags ist der Eintritt zum Pop-Oratorium im Teilnehmerbeitrag enthalten, sodass kein zusätzliches Ticket benötigt wird. 

Bitte beachten Sie den Hinweis von D.LIVE zum Kartenkauf über Zweit-Ticketmärkte