Weitere News

04. February 2021 Sport

Universiade 2025 - Stadt Düsseldorf wäre bei Bewerbung dabei

Die Landeshauptstadt Düsseldorf begrüßt die Bewerbung des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) für die Universiade 2025 in Nordrhein-Westfalen mit Düsseldorf als eine der Ausrichterstädte. Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 4. Februar, beschlossen, die städtische Veranstaltungstochtergesellschaft D.LIVE GmbH & Co. KG mit der Unterstützung des Bewerbungsprozesses und im Erfolgsfall mit der Planung und Durchführung der Veranstaltung für Düsseldorf zu beauftragen.

Mehr
29. January 2021 Aus dem Unternehmen

Anfahrt Impfzentrum

Das neue Impfzentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf entsteht auf rund 8.000 Quadratmetern und zwei Ebenen in und an der MERKUR SPIEL-ARENA und gliedert sich in verschiedene Einheiten. Hier finden Sie alle Informationen rund um Ihren Besuch im Impfzentrum.

Mehr
28. January 2021 Aus dem Unternehmen

Bauprojekt an der Arena: The Box kommt bis zur EM 2024

Für die MEKRUR SPIEL-ARENA steht für die kommenden Jahre ein großes Bauprojekt an: An der Westseite der Arena entsteht ein ca. 1.000 Quadratmeter großer Anbau, der den Arbeitstitel „The Box“ trägt. Der neue Gebäudeteil wird bis zur Fußball-Europameisterschaft 2024 fertiggestellt. Während des Turniers wird er als modernes Pressezentrum genutzt und wird der neue Eingangsbereich mit Vorfahrt für den Business- und VIP-Bereich der Arena. Der Baubeginn ist für Anfang 2022 geplant.

Mehr
01. December 2020 Aus dem Unternehmen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Ministerpräsident Armin Laschet zu Besuch im künftigen Impfzentrum Düsseldorf

Ministerpräsident Armin Laschet und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn haben am Dienstag, 1. Dezember 2020, das künftige Impfzentrum der Landeshauptstadt Düsseldorf in der MERKUR SPIEL-ARENA besucht. Gemeinsam mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und dem Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Niederrhein, Dr. Frank Bergmann, informierten sich Ministerpräsident Laschet, Bundesgesundheitsminister Spahn und Landesgesundheitsminister Karl-Josef Laumann über die Vorbereitungen, den Aufbau und die Strukturen des Impfzentrums, das ab dem 15. Dezember einsatzbereit sein soll und in dem perspektivisch bis zu 2.400 Impfungen pro Tag verabreicht werden können.

Mehr